Clinical Trial Management

Das Clinical Trial Managementsystem ermöglicht das unkomplizierte Management klinischer Studien über die Verwaltung der Studiendefinition, dem Einwilligungsmanagement, dem Studienregister und der Patienten-/Probandenrekrutierung über die tatsächliche Studiendurchführung, bis zur grafischen und tabellarischen Darstellung der Studienergebnisse. Es bietet die Möglichkeit, die Suchergebnisse im Rahmen der Rekrutierung geeigneter Patienten/Probanden für Ihre Studien aufgrund der strukturierten, digitalen Datenerfassung zu maximieren. Des Weiteren erleichtert die Gruppierung von Messwerten sowie das rasche Auffinden der gesuchten Werte – die Suchergebnisse werden hierbei tabellarisch dargestellt. So ist es ein Leichtes, die Machbarkeit einer Studie über Abfragen, Suchen und Analysen ad hoc zu bestimmen. Hier können alle Einwilligungserklärungen strukturiert im einem System hinterlegt werden.

Mit der Erweiterung des Clinical Trial Managementsystems um das Trial Master File (TMF)-Modul, können nun auch alle wesentlichen Akten einer klinischen Studie in einer Dokumentensammlung zusammengefasst werden. Diese Sammlung an Dokumenten im TMF ermöglicht die Bewertung der Durchführung einer klinischen Studie sowie die Qualität der erhobenen Daten. Hierdurch werden sowohl die Integrität der klinischen Daten als auch die Regelkonformität (Compliance) zur Good Clinical Practice (GCP) sichergestellt. Gerade vor dem Hintergrund, dass klinische Studien immer komplexer werden, ist der Einsatz eines elektronischen Trial Master Files (eTMF) eine echte Erleichterung. CentraXX Trial

Start typing and press Enter to search